Sonntag, 18. März 2012

März - Frühling - Impressionen - Neuigkeiten



so , hier mal der Grund , warum es jetzt wieder länger gedauert hat. Die kleine Juna ist jetzt gerade mal eine Woche alt und wird von mir mit der Flasche groß gezogen. Sie ist ein Drillingslamm und wäre verhungert. Der Schweinestall ist schon umgeräumt und wenn Juna dann Gesellschaft hat, darf sie dahin komplett umziehen.
An Wolle mangelt es mir dann nächstes Jahr bestimmt nicht(sowieso nicht, grins).

Und nun die neuesten Werke etc.
Fertig wurde das Crepidula Tuch aus pflanzengefärbter Süddeutscher Wolle. Dieses Tuch stricke ich bestimmt nochmal, es liegt super über den Schultern. Nur die Farben passen halt nicht so ganz zu mir.
dann hier noch mein selbstgefärbtes "Phantasie" verzwirnt mit Zwiddi, Merinomix

hier noch "Queen of dreams" von Vivilein , 70%BFL, 30% Nylon
Lauflänge ca 180m auf 100g
hier noch mein momentanes Gestricksel, soll ein Cassandra Loop werden, mit Sockenwolle von Vivilein, ich hoffe mir reichen da hundert Gramm, ansonsten muss ich aufhibbeln

hier noch meine Hilfe beim Fensterputzen, Billy genießt die Sonne,die gestern noch schien.

Kommentare:

  1. Deine Wolle und die Werkeleien sind sehr schön. Ich muß aber gestehen, dass die süße Juna heute alles in den Schatten stellt. Kümmer Dich um Dein "Baby", damit es groß und stark wird.
    GLG
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, liebe Ute, deine Sachen sind aber auch sehr toll. Ja Juna macht viel Spaß. Freu mich so, das ich sie behalten kann.

      Löschen
    2. Jetzt weiß ich warum ich so lang nix von dir gehört habe, ist aber ein echt süßer Grund, zum knuddeln!! Und deine Spinnereien sind auch sehr schön, zeig sie mir bitte mal in Natura! LG & schöne Ostern, Uschi

      Löschen